Das Team von Cookie’s Organic Spa – Aum, Holger und Coockie - heißt sie auch 2019 herzlich willkommen!

Ein sehr interessantes und bewegtes Jahr liegt hinter uns und wir sind dankbar für die Gesundheit, die es uns erlaubt, auch künftig unseren Kunden mit Tatkraft zu helfen, ebenfalls gesund zu bleiben.
Damit Sie problemlos an Ihren Behandlungstermin kommen, möchten wir Ihnen hier ein paar aktuelle Informationen geben:
- Cookie macht vom 15.03.19 bis 01.04.19 Frühlings-Urlaub
- Die Vertretung übernehmen Aum und Holger
- Gutschein Bestellungen und E-Mail-Anfragen wird Cookie nach dem 2.April beantworten.
- Bitte stellen Sie sich deshalb auf eine längere Wartezeit ein. Zurzeit haben wir für Behandlungen eine Wartezeit von ca. 3-4 Wochen.
Wenn Sie telefonisch über 0431-98 65 34 33 einen Termin vereinbaren möchten, denken Sie bitte daran, dass wir mit Rücksicht auf unsere Kunden während der Behandlungen keine Telefonate entgegennehmen können.

Sie haben daher auch die Möglichkeit ihre Anfrage über unser Kontaktformular auf unserer Homepage einzureichen.

Wir danken all unseren Kunden für die Treue und das damit einhergehende Kompliment für unsere Arbeit.

Ihr SPA-Team: Aum, Holger und Cookie

Jetlag nach dem Traumurlaub?
Massage hilft!

Nach der Rückkehr aus dem Traumurlaub in der großen weiten Welt, beginnen oft quälende Tage und Nächte – Jetlag. Urheber ist das Stresshormon Cortisol, das der Körper auf Langstreckenflügen mit Zeitverschiebung bildet. Eine Reaktion auf den geänderten Tag-Nacht-Rhythmus.
Eine entspannende Massage hilft dem gestressten Körper wirkungsvoll, die unvermeidlichen Jetlag-Beschwerden leichter zu überstehen.

Höre auf Deinen Körper
– die Philosophie von Cookies Organic Spa

Cookie

Cookies Organic Spa besteht im August 2018 sieben Jahre. Für Cookie ein Anlass, zurück zu blicken und ihren treuen Kunden zu danken: Die letzten sieben Jahre waren die schwierigsten in meinem bisherigen Leben. Sie begannen voller Stolz und Glück: Im August 2011 konnte ich gemeinsam mit meinem geliebten Ehemann Thomas Schröder meinen Traum realisieren: wir starteten Cookies Organic Spa. Kunden kamen vom ersten Tage an. Von ganzem Herzen danke ich ihnen dafür, dass mein Spa all die Jahre hindurch Erfolg hatte.

Einige Kunden haben dem Spa von Anfang an bis heute die Treue gehalten, auch durch die schweren Zeiten hindurch. Denn mit Tommys tödlicher Krankheit und seinem Tod im August 2017 wurde mir der Boden unter den Füßen weggerissen, und es war so schwer, wieder aufrecht und tatkräftig zu gehen und zu arbeiten. Auf eigenen Beinen zu stehen.

Wegen meiner großen Liebe Tommy war ich ja einst nach Deutschland gekommen. Doch die Frage „zurück zur Familie oder hierbleiben?“ habe ich für mich längst beantwortet: Kiel ist jetzt mein Zuhause.

So hart dieser lange Weg mit Tommy bis zu seinem friedlichen Ende auch war – ich habe ihm unglaublich wertvolle Erfahrungen zu verdanken. Mein eigener Körper hat mir gezeigt, wie er auf Stress, Anspannung, Probleme und Trauer reagiert. Wie Körper, Seele und Geist eine holistische Einheit bilden. So kann ich mich seitdem noch besser in meine Kunden und ihre Beschwerden einfühlen. Ihnen noch wirkungsvoller helfen. Zunehmend kommen nun auch Schwerkranke zu mir.

So gehe ich gemeinsam mit meinem qualifizierten Team optimistisch in das achte Jahr von meinem Organic Spa. Mit Holger, meinem langjährigen Kollegen, klassisch ausgebildet als Masseur und medizinischer Bademeister. Und mit Aum, die wie ich aus Thailand kommt und die ihr dort traditionell erlerntes Können hier durch anerkannte Kurse wirkungsvoll ergänzt und vertieft hat.

In unserer Arbeitsweise sind wir uns einig: Wir werden auch künftig nur so viele Termine – oder so wenige – annehmen, dass wir stets in einer entspannenden, ruhigen Atmosphäre arbeiten und jedem Kunden in die Augen schauen können.

Danke von Herzen allen, die in diesen sieben Jahren bei uns waren und uns die Treue halten.


Kotchakorn Cookie Schröder
Cookie’s Organic Spa



Cookie

Zum Wohlgefühl trägt das ganze Ambiente bei. Die Tasse Tee, die warmen Tücher zur Begrüßung. Die Hausschuhe vor Betreten der Massageräume. Frisch gewaschene Handtücher und Thai-Anzüge für jeden Kunden (die Thai-Anzüge natürlich nur bei Thai-Massagen). Ständig erneuerte Kräuterstempel, wertvolle Pflegeprodukte. Ein kostspieliger Aufwand.

Absolute Sauberkeit und Hygiene sind für Cookie die Grundlage ihrer Arbeit. „Das gehört zu mir! Das passt zu mir!“